Montag, 29. Dezember 2014

Jeanne D'Arc Talk: Ein Jahr ist's nun her!

Hallöchen meine Lieben!


Heute ist ein wieder einmal ein Post der Kategorie "Jeanne D'Arc Talk" an der Reihe! Warum? Naja wie ihr schon seht im Titel geht es um das letzte Jahr und nein ich rede nicht von einem Jahresrückblick, was mein Lesejahr betrifft, den gibt es nämlich schon. Ich verlinke ihn euch mal falls noch jemand Interesse daran hat *Klick*

Also um was geht es hier? Es geht praktisch um meinen Bloggeburtstag! Wahnsinn mir kommt es vor als hätte ich meinen Blog hier erst seit ein paar wenigen Monaten und jetzt sind es schon unglaublich 12 Monate! Bloggen ist für mich wichtig geworden. Natürlich kenne ich leider nur wenige andere Blogger persönlich aber, dass lässt sich sicherlich auch einer Buchmesse ändern.

Was ich dieses Jahr gelernt habe? Das Bloggen nicht immer einfach ist, man denkt es wäre viel leichter als es praktisch ist. Es erfordert Durchhaltevermögen und auch Disziplin immerhin schreiben sich die Blogartikel nicht von selbst und diese brauchen Zeit, manche mehr und manche weniger.
Viele tolle Persönlichkeiten kann man innerhalb der Community kennen lernen, Blogger, Autoren, Lesebegeisterte Verlagsmitarbeiter, etc. und das ist eine wunderbare Erfahrungen die ich nicht missen möchte!

Wenn ich mich so zurück erinnere vor einem Jahr schweifte ich durchs Netz und lass nur ein paar wenige Blogs, aber diese Blogs haben mich inspiriert ich wollte auch über mein liebstes Hobby schreiben und mit einem Schubs in die richte Richtung von meiner Freundin gabs dan auch schließlich "Jeanne D'Arc Bücherblog"

Ich muss auch zugeben heute lese ich nicht mehr die selbe Blogs wie damals, da sie leider teilweise nicht mehr existieren *seufz* dafür habe ich andere ganz tolle Blogs die ich liebe, ich bin jetzt einfach mal so frech und verklinke sie euch :)



Ganz tolle Blogger und ich liebe sie einfach zu durchstöbern! Auch an euch vielen Dank für eure tollen Posts! Natürlich könnte ich noch soviel schöne und lesenswerte Blogs auflisten, aber nun ja ich will euch nicht mit Links überschütten!

Was meinen Blog selbst betrifft, hat sich in diesem Jahr rein optisch ein bisschen was verändert und diese praktischen Gadget kann man sicherlich gebrauchen. Witzigerweise werde ich immer mit den Kirschblütenhintergrund in Verbindungen gebracht, dabei war das nur eine anfängliche Lösung da ich kein anderes Bild hatte, dass mir nur ansatzweise gefallen hatte *_* 
Tja, jetzt sind sie anscheinend mein Markenzeichen geworden, wie auch auch viele die sich noch an die Musik erinnern die ich ein paar Monate lang hatte. Warum ich sie entfernt hatte? Irgendwann kam mir so der Gedanken ist es nicht ein bisschen unpraktisch wenn man beispielsweise in der Mittagspause Blogs liest und dann dringt plötzlich Musik aus den Lautsprechern - ein bisschen unangenehm und so entschied ich mich schlussendliche dagegen.

Auf einer Buchmesse war ich immer noch nicht, aber vielleicht schaffe ich es 2015 endlich - warum müssen alle tollen Messen auch in Deutschland sein *seufz* Nun vielleicht treffe ich den ein oder anderen von euch mal persönlich, dass wäre sicherlich toll!

So viele Leser hätte ich nie erwartet, ich hätte nie gedacht, dass überhaupt irgendjemand interessiert was ich hier schreiben*_* Was mich einfach am meisten auch freut sind eure lieben Kommentare sei es hier oder auf meiner Facebookseite *Klick

Falls ich noch Fragen, Wünsche oder Kritik habt einfach her damit! Ansonsten meine Lieben bin ich jetzt am Ende dieses sehr langen Posts angekommen!

Danke für dieses wundervolle Jahr und mögen noch ein viele folgen!
Fühlt euch gedrückt!
Eure Jeanne


Samstag, 27. Dezember 2014

Passagier 23 - Sebastian Fitzek


Ein Kreuzfahrtschiff auf dem Passagier verschwinden!
Ein Ermittler geplagt von Geistern aus der Vergangenheit!

Eine stürmische See, die perfekte Kombi für einen spannenden Roman!

Donnerstag, 25. Dezember 2014

Jagd auf roter Oktober - Tom Clancy


Ein abtrünniges U-Boot
Eien verblüffte Regierung
Und ein eine folgenschwere Entscheidung!
Eine explosive Mischung - Spannung ist somit garantiert!

Mittwoch, 24. Dezember 2014

Frohes Fest!



FROHES FEST

Was Weihnachten ist, haben wir fast vergessen

Weihnachten ist mehr als ein festliches Essen.
Weihnachten ist mehr als Lärmen und Kaufen,
durch neonbeleuchtete Straßen laufen.
Weihnachten ist: Zeit für die Kinder haben,
und auch für Fremde mal kleine Gaben.
Weihnachten ist mehr als Geschenke schenken.
Weihnachten ist: Mit dem Herzen denken.
Und alte Lieder beim Kerzenschein -
so soll Weihnachten sein!


Meine Lieben heute ist ein ganz besondere Tag, denn man nicht vor dem Pc verbringen sollte und daher habe ich diesen Post schon gestern geschrieben und jetzt zu dieser Zeit werde ich schon gemütlich am Tisch mit meinen Liebsten sitzen.

Ich wünsche euch allen und euren Liebsten ein wundervolles Weihnachtsfest <3 font="">


Eure Jeanne

Jahresrückblick 2014 - 30 Fragen rund ums Buch!


Ein herzliches Hallöchen!

Meine Lieben bald ist das Jahr um und ich muss euch sagen ich habe mein Ziel von mindestens 50 gelesen Bücher eindeutig geschafft und nun kann ich auch mit guten Gewissen diesen tollen Jahresrückblick schreiben!

2014 war nicht nur in meinem Privatleben ein bedeutendes Jahr, sondern auch buchtechnisch! Ende Dezember genau vor einem Jahr habe ich meinen kleinen bescheidenen Bücherblog online gestellt und was ist jetzt? Ein Jahr später bin ich hier und schreibe meinen ersten Jahresrückblick! *freu*

Montag, 22. Dezember 2014

Niemand wird dich vermissen - Uwe Alexi


Er kam aus dem Nichts!
Sie verschwand ohne, dass jemand etwas ahnte.
Ein Journalist, der die große Story witterte.
Eine Organisation im Untergrund, wie weit werden Sie gehen?

Sonntag, 21. Dezember 2014

Pandemonium - Lauren Oliver


Einen geliebten Menschen zu verlieren ist schwer!
Manchmal wirft es dich aus der Bahn und manchmal erweckt es nie geahnte Lebensgeister in dir und die steigst auf wie ein Phoenix aus der Asche!

Samstag, 13. Dezember 2014

Gedicht passend zum 3. Adventswochenende

Die zwei Wölfe



Ein alter Cherokee-Indianer sitzt mit seiner kleinen Enkelin am Lagerfeuer.
Er möchte ihr etwas über das Leben erzählen
Er sagt: "Im Leben gibt es zwei Wölfe, die miteinander kämpfen:
Der 1. ist Hass, Misstrauen, Feindschaft, Angst und Kampf.
Der 2. ist Liebe, Vertrauen, Freundschaft, Hoffnung und Friede"
Das kleine Mädchen schaut eine Zeitlang ins Feuer, dann fragt sie:
"Welcher Wolf gewinnt?"
Der alter Indianer schweigt
Nach einer Weile sagt er: "Der, den du fütterst!"


Möge es uns gelingen, wie in dieser Indianerweisheit den Geist der Liebe zu stärken.
In diesem Sinne wünsche ich euch ein besinnliches 3. Adventswochenende <3 nbsp="">


Eure Jeanne


Dienstag, 9. Dezember 2014

NOOR_Das letzte Siegel - Sandra Hörger


Eine Liebesgeschichte - die sich urplötzlich zur Dreiecksbeziehung verwandelt!
Eine himmlische Fügung die das Leben komplett verändert!

Und eine Welt die droht unter zu gehen!

Montag, 8. Dezember 2014

Heliosphere Band 6 - Andreas Suchanek


Die Bürden des Captains!
Es ist nicht leicht der Captain der Hyperion zu sein
Aber Jayden Cross ist ein großartiger Captain trotzdem gerät er ins Blickfeld seiner Gegner!

Ich bin die Nacht - Ethan Cross


Ein spannender Thriller!
Viele zu Beginn sehr undurchsichtige Morde!
Ein Serienkiller der nichts lieber mag als blutige Spiel um Leben und Tod!